Vergebung

Ein bisschen mehr Liebe, bitte!

Man erwartet einfach zu viel von der Welt und von Menschen, wenn man mit dieser Einstellung lebt wird man immer nur enttäuscht, weil die meisten Menschen einfach nicht den Erwartungen entsprechen die man an sie hat. Natürlich kommen die Erwartungen nicht von irgendwo her, sie entstehen dadurch dass wir eine Person kennen lernen, wir uns ein gewisses Bild von ihr machen und sie in Kategorien einteilen. Kennen wir die Person seh gut, haben wir bestimmte Erwartungen, wie sie reagieren soll in gewissen Situationen, weil sie öfter schon so reagiert hat oder weil eine gewisse Vertrauensbasis entsteht und man eben dasvon ausgeht, dass diese auch so fort geführt wird.

Leider entsteht eben oft dass böse Spiel mit der Zeit und dass manche Menschen fälschlicherweiße davon ausgehen, ihnen wird alles verziehen, was sie tun. Irgendwo hört halt auch mal das wegschauen und das verzeihen auf, weil wenn man immer nur eins auf die Zwölf bekommt und unglücklich und enttäuscht wird von einer Person hat dass leider auf die Zeit keinen Wert. Und dass ist leider Momentan der Fall. 

Es ist zwar schwer, so einen Schritt zu gehen, aber leider ist dieser unausweichlich und muss leider auch durch gezogen werden. Menschen tun Dinge, die andere vielleicht nicht nach vollziehen können. Freunde enttäuschen einen, überall ist einfach so viel Hass und Leid auf der Welt. So viel Egoismus und Verachtung. Es wird von Loaylität und Freundschaft gesprochen, aber jeder hat ein anderes Bild darüber.

Vielleicht braucht man im Leben mehr Verzeihung, aber wann soll man verzeihen? Welche Dinge kann man verzeihen? Kann man alles verzeihen? Vergebung ist eine Gabe - wer das kann liegt deutlich im Vorteil. Auch wenn es einem unheimlich schwer fällt zu vergeben, ist es dennoch wichtig, weil wir uns danach einfach besser fühlen, in den meisten Fällen. Vergebung bedeutet Nächstenliebe und dass ist etwas was uns heut zu Tage einfach fehlt in dieser grässlichen, grauen Welt voller Egoismus und Hass. 

11.12.16 11:28
 
Letzte Einträge: Informationen, die uns nur schaden. , Zufall oder, Und nun der Sturm. , Die Wahl haben,, Kennt man Menschen?


Gratis bloggen bei
myblog.de